SHADOWANGEL

   

SHADOWANGEL

 

 

WER NICHT AUF SEINE WEISE DENKT, DENKT ÜBERHAUPT NICHT!

LINKS
 

Startseite  

Meine Wenigkeit

Shadowangel

Mail me

My Angels

Pics

My Poems

Geschichten

 Guestbook 

Abo 

Archiv  

Viele Fragen

 

 

Nach hundert Jahren....

melde ich mich mal wieder. ich habe mit dem Gedanken gespielt meine Seite aufzugeben. Mal sehen.

Nun die ganzen Abi Prüfungen sind vorbei. Mensch bin ich happy. Naja die Woche generell lief irgendwie nicht so, jedenfalls das Ende.
Ich habe meine mündliche Prüfung versaut, dann gabs am Freitag etwas stress und heute haben sich meine Schwester und meine Mum gestritten. Meine sis ist jetzt fluchtartig zu meiner Oma gefahren und meine Mum hat am Muttertag nichts besseres zu tun als arbeiten zu gehe und eigentlich wollte sie heute nicht arbeiten gehen. Wahnsinn......

So mir gehts wieder etwas besser. Jedoch gehts meiner besten Freundin nicht so gut und ich denke die ganze Zeit an sie.

Es ist schlimm wenn man einfach nichts tun kann. man leidet mit, doch man kann einfach nicht alles schlechte wegzaubern und die Welt in ein Paradies verwandeln. Warum nur? Warum?
Manchmal denke ich, dass Liebe ein Fluch ist.
Man ist verzaubert wenn man sie hat und wenn man sie nicht mehr hat, dann trocknet man innerlich aus und ein schwarzes Loch öffnet sich immer weiter in das man hinein fällt.
Irgendwie traurig, dass etwas so wunderbares und schönes, einem so viel schmerzen bereiten kann.

bei mir ist ja auch alles gut, meine Liebe ist standhaft und existent und ich vermisse meinen schatz unglaublich. Man denkt und hofft, dass eine so starke Liebe unendlich lang geht, dass es nie wieder endet und auch jetzt wieder habe ich die Hoffnung, dass die Liebe stärker ist als alles andere.
Ich hatte ja schonmal die hoffnung und den glauben an die Liebe verloren, aber durch Willi habe ich es geschafft wieder daran zu glauben.

Aber auf dieser Welt gibt es wieder viele Menschen die von der Liebe enttäuscht werden.
Alles ist Vergänglich, einfach alles....
Sobal der Mensch geboren wird, fängt das sterben an.Ein langes dahinziehen bis zum todestag.
Eine Ehe die ein lebenlang hält, wir nach dem Tod zerissen.
Gut man kann jetzt damit anfangen, dass man sich ja im Himmel ja wieder findet, aber woher will man das wissen? Ein realist weiß, dass es nicht so ist.
Nun ich selber glaube irgendwie schon daran, aber ich will das hier nicht weiter ausführen.

Wo war ich? Achja Vergänglichkeit. Wenn ich mir so meine Hamster ansehe, denke ich, arme dinger, die leben max.3 Jahre oder so und leben, essen, spielen und irgendwann sind sie einfach tot.
Vergänglichkeit....

So ich denke ich könnte noch laaange schreiben.
Es sind so viele Gedanken in meinem Kopf.
Gestern habe ich mich wie ein Versager wegen der Prüfung nochmal gefühlt und mein guter Freund Marius, ist der einzige, der mir das Gefühl gab Nützlich zu sein. Er sagte zu mir dinge, die mir Selbsthoffnungen gaben. Ohne mich, so sagte er, hätte er sein Abi wohl nicht geschafft. Ich habe ihm so viel geholfen im Spanisch Lk und er hat sich bei mir bedankt. Ich habe mich wirklich gut gefühlt. ich habe einem Menschen geholfen. ich bin glaube ich hier auf der erde um Menschen zu helfen...
ich versuche mein bestes.
Ich sage ja nicht, dass die anderen mich nicht aufgebaut hätten, aber manchmal sind es die richtigen Worte, die plötzlich auftauchen und dich selbst unglaublich aufbauen.

Mein anderer (bester) Freund Caner hat sich schon ewig nicht mehr gemeldet. Was ist nur los mit ihm?

Naja
so ich wollte ja aufhören.

Übrigens, habt ihr schon sprechende Hunde gesehen? Gebt bei youtube sprechende Hunde ein

liebe grüße ShadowAngel
13.5.07 16:37
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen

 

 

 

 

 

 

 

Gratis bloggen bei
myblog.de